Samstag, 19. März 2016

Totenbleich - Michael Katz Krefeld


Es ist wieder so ein typisches Grundgerüst für Thriller aus Skandinavien, man nimmt einen Ermittler mit Problemen, dem Drang nach Alkohol, eigentlich von der Arbeit suspendiert, was ihn aber trotzdem nicht daran hindert zu ermitteln. So ist es auch bei dem ersten Teil der Reihe um Ermittler Ravn, der nach der Ermordung seiner Freundin Eva einen Zusammenbruch erlitten hat. Erst als ihn ein Freund bittet nach einer jungen Frau zu suchen findet er langsam zurück ins Leben. Die Suche nach der Frau führt ihn von der Unterwelt Kopenhagens, bis in das Rochtlichtmilieu von Stockholm, wo mehrere Prostituierte weiß bemalt, kunstvoll präpariert, gefunden werden.

Ich fand, ihm ist ein guter Reihenauftakt gelungen, auch wenn es wieder ein Thriller ist, der vielgelesene Schema aufweist. Ich habe dennoch oder vielleicht auch gerade deswegen, weil ich wissen möchte wie Ermittler Ravn weiter zurück ins Leben findet, den zweiten Band der Reihe, der im Juli erscheinen wird, vorbestellt.

Buchinformation
Totenbleich 
Reihe: Detective Ravn #1
Autor: Michael Katz Krefeld 
Umfang: 416 Seiten 
Verlag: Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum: 17.August 2015
ISBN: 978-3442482191
Preis: Taschenbuch 9,99€

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen