In den nächsten Tagen möchte ich lesen!








Für die Sommermonate habe ich mir spontan vorgenommen nicht länger als 14 Tage für ein Buch zu brauchen, am liebsten eins pro Woche. In den letzten Wochen merkte ich, wenn ich wieder mehr Lese, geht es mir besser, da kann ich nachts besser schlafen und sonst gehts mir auch deutlich besser. Mache ich es nicht, bin ich wieder in einem Tief, aus dem ich nur schwer rauskomme. 
Um mein Vorhaben umzusetzen, habe ich mir schon mal drei Krimis bzw. Thriller rausgesucht, die ich in den nächsten Tag lesen möchte. 
Zum einen will ich es noch die Tage schaffen, "Engelskalt" zu Ende zu lesen, da ich das schon im April angefangen habe, müsste das zu schaffen sein. Desweiteren möchte ich meinen ersten Krimi lesen, der im wunderschönen Amsterdam spielt. Außerdem muss ich dringend mit meinem Monatsprojektbuch anfangen, das diesmal ein über 500 Seiten starkes Buch ist.
Wie ihr sehen könnt, hab ich für mich eine Herausforderung angenommen, die ich hoffentlich gut durchhalten werde.

Kommentare