Hexagons Liebe #1

Die Arbeit an Hexagons läuft wie folgt

Hexagonquilt #1
Hängt grad in der Warteschleife, immer noch. Aber er fühlt sich immer noch wohl. Ich hab zwar schon 31 Blumen genäht, aber das Ziel Weihnachten 2012 fertig zu sein werde ich nicht schaffen, leider! Da ich ja auch noch die Blumen zusammen nähen muss und Quilten, wird es mit der Zeit nicht hingehen.

Hexagonquilt #2
Für den Quilt hab ich schon fast die ganzen Sechsecke vorbereitet, für ein Stoff fehlt es noch, aber das wird noch werden. 3 von 4 Stoffen sind auch schon zum Schneiden vorbereitet. Dann geht es endlich ans nähen, es freut mich:-) Herr Freund ist auch schon ganz gespannt, wie er werden wird.

Hexagonquilt #3
Im Winter braucht Frau nicht nur eine Decke, sondern manchmal auch gleich zwei. Wenn es ganz kalt ist, brauch ich das manchmal auch. Da ich grad sehr auf die Kombi gelb-grau-türkis stehe,wollte ich so eine Decken-Kombi haben. Stoffe sind zum Teil fertig fürs Schneiden. An dem Ausschneiden der Sechsecke sitze ich grad dran. Eine gute Möglichkeit ist immer wenn man vor dem Fernseher sitzt und grad nichts gutes läuft.

Hexagonquilt #4
Wird ein bisschen ein anders Muster haben, denn ich werde die Sechsecke zu einer großen Blume zusammen nähen. So nähe ich quasi gleich zusammen und nähe nicht erst alles zu einzelnen Blumen zusammen. Er wird in schönen hellen, freundlich grün-blauen Tönen sein. 
Fertig irgendwann in den nächsten Jahren, denn Hexagonquilt 1 und 2 haben im Moment Priorität. 

Kommentare