Ihr dürft mal kurz schauen

Da ich gerade eine Spieglreflexkamara im Haus habe, war das die Chance jetzt meine Nähecke zu knipsen. Sie ist noch nicht fertig und auf den Regal herrscht noch Chaos, aber ein bisschen zeige ich Sie euch. Ich weiß aber jetzt schon, dass Sie so nicht bleiben wird, denn ich finde Sie noch nicht 100%. Es fühlt sich für mich auch noch nicht richtig an.
Da wo ich gerade den Blogeintrag schreibe, nähe ich normalerweise, aber gerade schreibe ich ja.



Hinter mir hab ich dann zwei Regale vom großen Schweden, in denen meine Zeitschriften, Bücher und vorallem meine Stoffe sind. Die im Moment wie ein L da stehen, aber das änder ich glaub nochmal.

So sehen im Moment die zwei Inhalte meines Regals aus



Kommentare