Im Nähzimmer #31

Nährückblick #1 Woche 20

Die Woche hat mich wieder ein richtiger Nähschwung gepackt, ich nähte jeden Tag. An guten Tagen schaffe ich mittlerweile eine Blume fertig zu stellen, was ich, wie ich finde, ein guter Schnitt ist.
Gerade habe ich total Lust darauf und höre nur auf zum Essen, Schlafen und wenn Herr Freund zu Hause ist. Ich habe es mir in der Küche gemütlich gemacht, da das der erste ganz fertige Raum ist. Vielleicht zieh ich die Tage, wenn es wieder schön ist, auf den Balkon, um da weiter zu nähen. Ich habe das Glück an meiner Küche auch einen kleinen Balkon zu haben, der perfekt sein wird, um im Freien zu nähen.
Da ich ja eine Hexagondecke nähe, bin ich nicht an meine Nähmaschine gebunden, sondern kann überalle hin ziehen wo ich will. 
25 Blumen sind, wie ihr ja immer rechts in der Sidebar lesen könnt, fertig, das bedeutet, bald ist die Hälfte geschafft, ein gutes Gefühl. Ich finde es sehr entspannend und kann beim Nähen abschalten. 

Kommentare