Sonntag, 19. Dezember 2010

DIY für Oma zu Weihnachten

Topflappen sollen es werden






(Sorry nochmal für die schlechte Qualität)

Ich hoffe ja das sich meine mittlerweile 86 Jährige Oma darüber freuen wird. Die letzten hab ich damals in der Schule genäht. 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen